Hugh Roger Luis

Genre Konzert
Datum Sa, 27. April 2019
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 19.30 Uhr
Eintritt 15,00 €
Vorverkauf 13,00€

0 Stimmen

Beschreibung: Songs, Rock & Soul – dafür steht Hauke Quaer. Denn er ist nicht nur Komponist und Multi-Instrumentalist, nein: Er nennt auch verschiedenste Musikstile sein Zuhause.

Sein Künstlername Hugh Roger Louis (die englische Version drei seiner vier Vornamen: Hauke Horst Rüdiger Ludwig) repräsentiert dabei seinen internationalen und stilistisch vielseitigen Anspruch. So entstand das gleichnamige Album über mehrere Jahre.

Quaers Ziel: Brücken zwischen dem Rock, Soul, Pop und weiteren afroamerikanisch geprägten Musikstilen zu schlagen. Denn der 28-jährige ist gefühlt schon seit seiner Kindheit auf Tour. „Forever On The Road“ ist nur einer von 10 Songs, die es auf sein Album geschafft haben. Und jeder Titel öffnet eine neue musikalische Tür. „One Shot For Tomorrow, Two Shots For The Night“ zum Beispiel - ein Feuerwerk aus Funk-, Reggae- und Rockelementen etwa. Oder „All About The Money“, das uns wieder in die 80's zurückzieht und rockig, poppig wieder nach vorne peitscht. Ruhigere Klänge finden wir dann wiederum in „Home“.

Man kann also sagen: Hauke Quaer sprengt die musikalischen Grenzen, um sie alle wieder unter einem Hut zu vereinen. Und seine Musik wäre nicht seine Musik, wenn er nicht auch die passenden Musiker dazu hätte.


Das The Hugh Roger Louis Project sind:
• Hauke Quaer (gesang, keyboard, saxophon)
• Gunnar Maatz (gitarre)
• Karsten Fernau (bass)
• Sebastian Vogt (drums)

Info: facebook.com/hughrogerlouis

Kommentare (0)

Zur Kenntnis genommenJa, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Events